der Geschäftsmann

Diese Unternehmen aus dem Maintal könnten lukrative Aktien-Investments sein

Auch heimische Unternehmen können an der Börse gehalndelt werden. In Deutschland sind in erster Linie die Unternehmen bekannt die im DAX inbegriffen sind. Hier handelt es sich um die 30 stärksten Unternehmen an der deutschen Börse. Allerdings gibt es auch noch viele andere Unternehmen die gehandelt werden. Je nachdem woher man stammt, kann man so auch in Unternehmen investieren die in dem näheren Umfeld von einem selbst sitzen. So kann man die lokalen Unternehmen unterstützen und hat auch immer ein Auga auf das was im Unternehmen passiert. Unter Aktiendepotvergleich.de kann man alle gelisteten Unternehmen finden und hier auch direkt einsehen wie diese sich in der letzten Zeit geschlagen haben.

SAP eines der erfolgreichsten Unternehmen in Deutschland

Im Süden Deutschlands ist SAP einer der größten Arbeitgeber auf dem Markt und wird schon seit vielen Jahren auch an der Börse gehandelt. SAP ist international erfolgreich und kann sich neben großen Gewinnen, die auch immer wieder an die Anleger weitergegeben werden über einen sehr guten Ruf freuen. In ein solches Unternehmen kann man als Anleger immer gut investieren. Vor allem wenn man in der Gegend selbst Lebt, kann man durch ein solches Unternehmen viel profitieren. Da die Arbeitslosenquote in den umliegenden Orten auf Grund der hohen Anstellung von SAP sehr gering ist, entwickelt sich auch die Stadt und die Infrastruktur immer weiter. Dies ist sicherlich immer ein Grund in die lokalen Unternehmen zu investieren. Vor allem wenn man wie im Falle von SAP zudem mit einer guten Dividende rechnen kann.

Sehr lokal ist auch die Aktie von Borussia Dortmund

Der Bundesligaclub Borussia Dortmund wird tatsächlich an der Börse gehandelt und ist natürlich nicht nur bei den Fans immer sehr interessant. Da es weltweit nur wenige Clubs gibt, die diesen Weg gegangen sind, kann man nie genau vorraussagen wie sich eine solche Aktie verhält. Auf jeden Fall handelt es sich bei der Aktie um eine sehr lokale, die vor allem in Dortmund und im Ruhrgebiet anklang finden konnte. Nach schwierigen Jahren zu beginn des Börsenganges hat sich die Aktie nun langsam wieder erholt und kann sehr gut gekauft werden. Viele Experten gehen davon aus, dass sich die Aktie bei entsprechenden sportlichen und wirtschaftlichen Erfolg in den nächsten Jahren weiter nach oben entwickeln wird. Somit kann man mit einer lokalen Aktie, wie der von Borussia Dortmund unter Umständen sehr viel Geld verdienen. Hätte man die Aktie zum Tiefpunkt vor einiger Zeit eingekauft, so hätte man schon jetzt einen sehr großen Gewinn eingefahren. Da die Entwicklung möglicherweise weiter anhalten wird, kann es sein dass man in absehbarer Zeit ebenso Große Gewinn einfahren kann.

Kleiner Unternehmen bringen Risiko aber auch Chancen

Wenn man noch lokaler werden will, findet man noch immer einige kleinere Unternehmen die an der Börse gelistet sind. Hier kann man für kleines Geld Aktien erwerben. Bei dem Kauf von vielen Aktien kann man hier sehr schnell viel Geld gewinnen aber auch verlieren. Da es sich um Unternehemn handelt die nicht so sehr im Fokus stehen, sollte man sich vor dem Investment sehr gut informieren, damit man nicht negativ überrascht wird. Alles in allem bringen die Investitionen in lokale kleinere Unternehmen immer viele Risiken mit sich. Wenn man diese verringern kann, kann es aber auch sein, dass man sehr schnell, sehr erfolgreich wird mit dem eigenen Investment.

Was bringt Abnehmtee wirklich?

Abnehmtee, ohne Zucker getrunken, kann bei der Gewichtsreduzierung unterstützen. Ein qualitativ hochwertiger Tee spendet tagsüber mehr Energie, sorgt für einen erholsameren Schlaf und kurbelt den Stoffwechsel an. Der folgende Beitrag beantwortet die Frage: Was bringt Abnehmtee wirklich?

Wie effektiv wirken Abnehmtees?

Tees zum Abnehmen können den Speiseplan während einer Diät sinnvoll ergänzen. Abnehmtee unterstützt die Ausleitung von Giften und Flüssigkeiten und versorgt den Körper mit Ballaststoffen. Ein qualitativ hochwertiger Tee eignet sich hervorragend, um Cholesterin aus dem Blut herauszuschwemmen und die Fettverbrennung anzukurbeln. Wer abnehmen will, muss sich darüber im Klaren sein, dass Tees zum Abnehmen keine Wundermittel sind. Ohne Ernährungsumstellung und Bewegung lässt sich die Wunschfigur nicht erreichen. Diese Tees sind perfekt einsetzbar, um die Bauchspeicheldrüse und die Leber langfristig gesund zu erhalten.

Jeder Inhaltsstoff in Abnehmtees wirkt anders

Die angebotenen Abnehmtees unterscheiden sich durch Ihre Inhaltsstoffe. Jeder entfaltet eine spezifische Wirkung und können die Fettverbrennung im Körper stark ankurbeln. Durch das Trinken von Tee wird dem Körper ausreichend Flüssigkeit zugeführt und das Abnehmen unterstützt. Guter Geschmack allein macht Abnehmtees nicht zum perfekten Unterstützer bei einer Schlankheitskur. Es sind die besonderen Inhaltsstoffe, welche die Fettverbrennung stimulieren, den Stoffwechsel pushen, Heißhunger auf Süßigkeiten unterdrücken, als natürliche, gesundheitlich unbedenkliche Appetitzügler fungieren und den Körper entgiften.

Empfehlenswerte Teesorte zum Abnehmen

Wer überflüssige Kilos abbauen möchte, hat verschiedene Möglichkeiten. Tee zu trinken ist eine natürliche Variante. Nicht jede Teesorte ist perfekt zum Abnehmen geeignet. Abnehmtee von Hello Slim kann beim Abnehmen unterstützen. Er überzeugt durch den einzigartig guten Geschmack und seine effektive Wirkung. Der Tee ist in zwei Sorten für den Tag und für die Nacht erhältlich. Dieser einzigartige Tee wurde von einem Ernährungsexperten für Menschen entwickelt, die einen sportlichen, gesunden und aktiven Lebensstil schätzen. Er enthält zu 100 Prozent natürliche Inhaltsstoffe für maximale Sicherheit und Effizienz. Sie unterdrücken Heißhungerattacken während der Diät, beruhigen die Nerven und unterstützt wie alle qualitativen Abnehmtees bei der Gewichtsreduktion. Hello Slim kaufen ist deshalb Menschen, die ihr Wunschgewicht erreichen möchten, zu empfehlen.

Besonderheiten von Hello Slim Abnehmtee

Beim Hello Slim Abnehmtee handelt es sich um eine aus zwei Teesorten bestehende Detox-Kur für 30 Tage. Er entgiftet den Körper und lässt überflüssige Kilos schmelzen. Hello Slim Tee für den Morgen spendet den ganzen Tag Energie und kurbelt den Stoffwechsel an. Hello Slim Abnehmtee für die Nacht entspannt vor dem Schlafengehen und entgiftet den Körper. Beide Teesorten ergänzen sich hervorragend. Sie verhindern die physische und geistige Ermüdung, optimieren die Verdauung und verhindern die Entstehung von Blähungen.

Anwendung von Hello Slim Abnehmtee

Die Zubereitung des Tees ist kinderleicht. Der Teebeutel von Hello Slim für den Morgen wird mit heißem Wasser mit weniger als 100 Grad Celsius aufgebrüht. 4 bis 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend darf der Abnehmtee vor oder während dem Frühstück getrunken werden. Der Tee für die Nacht wird wie die Variante für den Morgen aufgebrüht, darf aber nur 2 bis 3 Minuten ziehen. Er wird stets nach der letzten Mahlzeit getrunken. Der Schlüssel zum erfolgreichen Abnehmen ist Regelmäßigkeit. Es muss täglich 1 Tasse morgens und 1 Tasse abends getrunken werden. Hello Slim Abnehmtee kaufen ist empfehlenswert, weil Kunden, die nicht zufrieden sind, das 90 Tage Rückgaberecht nutzen können.

Sollte man ein Auto kaufen oder leasen?

Traditionell ist die Frühlingszeit die Autokaufzeit: Sonnige Tage, ein blauer Himmel sowie zunehmende Temperaturen wecken bei den meisten Deutschen nicht nur Frühlingsgefühle, sondern lassen auch viele über den Kauf eines Autos nachdenken. Da stellt man sich unweigerlich die Frage, ob es ein eigenes Auto sein muss oder ob es sinnvoller wäre das Traumauto zu leasen? Bei der Autofinanzierung gibt es drei mögliche Arten, welche Ihnen hier inklusive Vor- und Nachteile vorgestellt, damit Sie es einfacher haben, sich die Frage zu beantworten.

Möglichkeit 1: Nur das Bare ist das Wahre

Haben Sie genug Vermögen auf Reserve empfiehlt es sich das gewünschte Auto sich bar zu kaufen und die Summe sofort zu bezahlen. Warum? Bei einer Barzahlung erhalten Sie in der Regel hohe Rabatte von den Autohändlern. Die Rabatte bewegen sich in der Regel in Höhe von bis zu 10 %. Falls Sie auch noch ein gut ausgeprägtes Verhandlungsgeschick besitzen, können Sie sich Zubehör wie zum Beispiel Winterreifen oder sogar Sonderausstattungen rausholen. Dem Händler ergeben sich durch eine Barzahlung Vorteile, wie zum Beispiel, dass er keine unbezahlten Raten bspw. im Falle einer Krankheit oder bei Verlust der Arbeit befürchten muss.
Die Barzahlung bedeutet natürlich nicht, dass der Kunde das Geld physisch bspw. in einem Koffer zum Händler bringen muss. Barzahlung bedeutet nur, dass die Kaufsummer auf einmal bezahlt wird. Das kann bspw. durch Vermögen, welches über eine bestimmte Dauer gespart wurde, oder aber auch über einen Ratenkredit erfolgen. Sie müssen das Auto also nicht unbedingt aus der eigenen Tasche zahlen, wenn Sie auf die Rabatte nicht verzichten möchten. Vorab können Sie einen Kredit bei der Bank aufnehmen. Hierfür empfiehlt es sich, dass Sie verschiedene Angebote von unterschiedlichen Banken einholen, denn die Zinsen können von Bank zu Bank stark voneinander abweichen. Vergleichsportale vergleichen die Konditionen von in der Regel über 20 Banken, um Ihnen das beste Angebot anbieten zu können.

Möglichkeit 2: Der Ratenkauf

Die Ratenzahlung wird vom Autohändler in der Regel direkt angeboten. Die Ratenzahlung ist relativ komfortabel, hat allerdings den Nachteil, dass der Rabatt bei Barzahlung ausbleibt. Das Fahrzeug sichert bei dem sogenannten Autokredit selbst die Finanzierung ab. Aus diesem Grund sind die Konditionen für einen Autokredit in der Regel sehr attraktiv. Haben Sie Interesse an einem neuen Auto sollten Sie die Barzahler Rabatte sowie die Zinsangebote gegenüberstellen. Letztendlich kann der Ratenkredit bei einer Bank attraktiver als der Autokredit bei einem Autohändler und andersherum sein.

Möglichkeit 3: Mieten statt kaufen

Obwohl das Auto-Leasing in den meisten Leasing-Fällen für Privatpersonen teurerist als ein Autokauf, boomt das Geschäft. Der Grund hierfür liegt darin, dass aufgrund der kleineren monatlichen Beträge Verbraucher sich ein Auto leisten können, welches Sie nicht kaufen könnten. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass man sich nicht auf ein bestimmtes Auto für einen langen Zeitraum festlegen muss. So kann man immer das aktuelleste und neueste Modell fahren. Außerdem sind Dienstleistungen wie Service, Wartung und bzw. oder KFZ-Versicherung in den Leasingvertrag aufnehmen. Dadurch zahlt der Leasingnehmer zwar etwas mehr Geld, erhält aber im Gegenzug ein Rundum-Sorglos-Paket, was Ihm letztendlich auch viel Zeit spart. Einen besonderen Vorteil haben Selbstständige, wenn Sie für Ihr Auto hohe Leasingraten zahlen. Das liegt daran, dass diese Personengruppen die Leasingraten von der Steuer absetzen können. Bei der Finanzierung kann der Selbststänidge lediglich die Zinsen des Darlehens von der Steuer absetzen. Beim Leasing lässt sich jedoch die vollständige Leasingrate als Betriebsausgabe von der Steuer absetzen.

Wie Social Media Läufer dazu treibt, mehr zu laufen als das soziale Umfeld

In seiner Kurzgeschichte The Loneliness of the Long Distance Runner von 1959 nutzte der Schriftsteller Alan Sillitoe die Einzelübung sowohl als Metapher für die Lebensreise als auch als literarisches Mittel, um die Gedanken und Gefühle seines jungen und unruhigen Protagonisten zu erforschen. “Der Langstreckenlauf an einem frühen Morgen lässt mich denken, dass jeder Lauf so ein Leben ist – ein kleines Leben, ich weiß -, aber ein Leben so voller Elend und Glück und Dinge, die passieren, wie man es jemals wirklich um sich herum schaffen kann”, schrieb er. Und die Isolation war ein notwendiger Teil der Erfahrung. “Du solltest an niemanden denken und deinen eigenen Weg gehen.”

Fast 60 Jahre später ist die Einsamkeit aus der Mode gekommen. Das soziale Netzwerk der Wearable-Technologie und des Datenaustausches umfasst heute Millionen von Menschen, die digitale Anwendungen nutzen, um zu messen, aufzuzeichnen und zu vergleichen, wie oft sie laufen, wie weit und wie schnell. Wettkampffitness ist nicht mehr ein Begriff, der nur von Evolutionsbiologen verwendet und verstanden wird. Und wenn es in dieser neuen Läuferwelt schwieriger geworden ist, an niemanden mehr zu denken, ist es in der Tat eine Seltenheit.

Wissenschaftler zeigen diese Woche, dass ein solcher Informationsaustausch zwischen den Läufern eine reale und messbare Wirkung hat. Menschen laufen mehr, wenn ihre Freunde es tun. Und wenn sie sehen, wie ihre Freunde immer schneller und weiter laufen, drängen sie sich auch dazu.

 

“Smarte” Laufschuhe wären noch vor wenigen Jahren undenkbar gewesen

Dass heute smarte Gadgets nicht nur Handys und Computer sind, sondern auch z.B. Laufschuhe, wäre um die Jahrtausendwende noch undenkbar gewesen. Heute können uns unsere Laufschuhe im Nachhinein genau sagen, wann wir wo wie schnell gelaufen sind und wie sich unser Trainingsfortschritt in den letzten Wochen entwickelt hat. Das ist nicht ganz unproblematisch: Die Hersteller der Laufschuhe sitzen auf einem riesigen Datenschatz. Wenn Sie daher lieber auf konventionelle Laufschuhe setzen möchten, sei Ihnen der jüngste Test von https://schuhediegesundmachen.de/ empfohlen. Schuhe Die Gesund Machen nimmt verschiedene Marken unter die Lupe und gibt Empfehlungen, welche Laufschuhe nach klassischen Maßstäben wie Komfort, Qualität und Preis besonders herausragen.

In der in Nature Communications veröffentlichten Studie beschreiben Forscher der MIT Sloan School of Management in Cambridge, Massachusetts, wie sie die täglichen Bewegungsmuster, geografischen Standorte und sozialen Netzwerkbeziehungen von mehr als 1 Million Menschen aufzeichneten, die zusammen über 5 Jahre hinweg mehr als 350 Millionen Kilometer zurückgelegt haben (S. Aral und C. Nicolaides Nature Commun. 8, 14753; 2017).

Bewegung, so die Ergebnisse, ist sozial ansteckend. Und die Ansteckung bricht in verschiedenen Richtungen zusammen. Während Männer von den Laufmustern ihrer männlichen und weiblichen Freunde betroffen sind, werden Frauen nur von ihren weiblichen Freunden beeinflusst. Und trotz des ehrgeizigen Geistes der Werbung und des Marketings von Sportfirmen sowie von Elitesportlern und Champions waren die meisten Läufer in dieser Studie von einem weniger edlen Ziel motiviert: den Hintermännern voraus zu sein. Dies ist eine Live-Debatte in der Bewegungspsychologie: ob Aufwärtsvergleiche mit besser abschneidenden Rivalen uns zur Verbesserung drängen oder ob Abwärtsvergleiche uns zwingen, daran zu arbeiten, unsere Überlegenheit gegenüber den Rückständigen zu schützen.

Die Studie liefert einige der ersten stichhaltigen Beweise dafür, dass sich gesundheitsbezogene Gewohnheiten durch sozialen Einfluss und Gruppenzwang ausbreiten können – und so vielleicht bewusst gesetzt und gefördert werden könnten. Frühere Forschungen haben eine solche ansteckende Wirkung bei Faktoren wie Fettleibigkeit und Rauchen angestrebt, aber die Ergebnisse waren nicht eindeutig.

Die neue Studie ist ein weiteres Beispiel für die Leistungsfähigkeit von sozialen Daten, die routinemäßig in sehr großem Umfang erhoben und zur Verfügung gestellt werden. Läufer können nicht über ihre Zeiten und Distanzen lügen, wie sie es bei selbstberichteten Umfragen tun könnten. (Obwohl die konkurrenzfähige Natur des Laufens einige dazu bringt, zu betrügen und ein Fahrrad zu fahren.)

Sillitoes einsamer Erzähler behauptete gerne, dass das Laufen Freiheit biete. “Ich habe Gedanken und Geheimnisse und ein blutiges Leben in mir, von dem er nicht weiß, dass es da ist, und er wird nie wissen, was da ist.” Vielleicht noch nicht – aber die Wissenschaft kommt schnell voran.

Möbel in Deutschland oder in Österreich kaufen?

Deutschland und Österreich sind umsatzstarke Märkte für Möbel in Europa. Die Möbel sind ein entscheidendes Kriterium bei der Gestaltung der Wohnung. Sie entscheiden größtenteils mit darüber, ob sich Bewohner und Gäste in wohlfühlen. Möbel können von Regionen weltweit inspiriert sein. Dementsprechend vielfältig ist das Angebot. Kunden aus Deutschland oder Österreich, die sich neue Möbel kaufen möchten, können online Möbel in Deutschland oder in Österreich komfortabel am Bildschirm beim Anbieter Home24 bestellen. Der folgende Beitrag beschäftigt sich mit dem Thema Möbelkauf in Deutschland vs. Möbelkauf in Österreich.

 

Exklusive Möbel bei Home24 in Deutschland und Österreich bestellen

Vom erfolgreichen deutschen online Möbelshop Home24 gibt es mittlerweile auch eine Variante in Österreich. Das Ziel von Home24 ist es generell, Kunden ein umfangreiches Sortiment Möbel anzubieten, die nicht in jedem Möbelhaus und jedem Online Möbelshop erhältlich sind. Egal, ob sich Verbraucher ihre neuen Möbel und sonstigen Einrichtungsgegenstände bei Home24 in Deutschland oder in Österreich bestellen – das Unternehmen bietet seinen Kunden nicht nur ein vielfältiges Sortiment exklusiver Möbel, sondern auch einen vorbildlichen Kundenservice an. Dazu werden das ganze Jahr im Preis reduzierte Möbel angeboten.

Lieferungen nach Deutschland und Österreich

Wer von Deutschland nach Österreich oder umgekehrt umzieht oder sich ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung einrichten möchte, kann seine Möbel sowohl bei Home24.de als auch bei Home24.at bestellen und an seine Wunschadresse liefern lassen. Unabhängig vom Bestellwert werden dem Kunden europaweit keine Kosten für Lieferung und Versand seiner Möbel und Einrichtungsgegenstände berechnet. Die Summe des Warenkorbs ist immer der Endpreis. Wer die gewünschten Möbel, Lampen, etc, nicht bei Home24. de findet, kann sich seine Traummöbel, falls angeboten, deshalb ohne Mehrkosten bei Home24.at bestellen, ohne dass dem Kunden dadurch zusätzliche Kosten für die Lieferung entstehen. Gleiches funktioniert selbstverständlich auch in umgekehrte Richtung. Alle wesentlichen Informationen zum Möbelstück findet der Kunde auf der übersichtlich strukturierten Internetpräsenz des Online Einrichtungshauses Home24.at.

Mit Gutscheinen noch mehr Geld sparen

Es kann sich durchaus für Kunden aus Deutschland lohnen, Möbel und Einrichtungsgegenstände bei Home24.at zu bestellen und nach Deutschland liefern zu lassen. Bei Gutscheinlounge.at gibt es zahlreiche Gutscheine für die österreichische Variante von Home24, sodass beim Möbelkauf zusätzlich viel Geld gespart werden kann. Es lohnt sich deshalb, regelmäßig auf dem portal nach attraktiven Home24.at-Gutscheinen zu stöbern. Für User, die einen der begehrten Gutscheine ergattern, kann es finanziell durchaus von Vorteil sein, die gewünschten Möbel und Einrichtungsgegenstände nicht bei Home24.de, sondern bei Home24.at zu bestellen. Mit einem Home24.at Gutschein lassen sich bis zu 60 % des Kaufpreises sparen, sodass auch die exklusive Designer Couch für Kunden mit einem geringen Budget erschwinglich ist. Dementsprechend begehrt sind Home24.at Gutscheine. Wer einen Gutschein ergattern will, muss deshalb schnell sein. Home24.at bietet seinen Kunden einen Käuferschutz bis zu einem Bestellwert von 1.5000 Euro und ein Rückgaberecht von 30 Tagen an.

CBD Produkte dürfen in Italien nicht mehr verkauft werden

Italien wird in Zukunft den Handel mit Cannabidiol-Produkten verbieten. Laut Spruch des Obersten Gerichts soll der Verkauf von Cannabis-Extrakten, Cannabis-Blüten und Ölen schon bald der Vergangenheit angehören.

Trotz Legalisierung im Jahr 2017 hat sich das Kassationsgericht am Donnerstag in Rom erneut gegen einen weiteren Verkauf von Cannabidiol-Produkten entschlossen. Dies bedeutet nun das Aus für unzählige Hanfshops. Matteo Salvini, Innenminister der römischen Regierung sieht diesem Entschluss positiv entgegen und begrüßt das Urteil.

In Zukunft unzählige Kontrollen geplant

Laut seinen Angaben soll der Drogenkonsum mit allen Mittel bekämpft werden. Der erste Schritt für eine Besserung sei es, den Verkauf von Cannabidiol-Produkten zu stoppen. Die Anpflanzung für medizinischen Zwecke sei jedoch nach wie vor erlaubt.

Bereits vor kurzem hat Salvini in unterschiedlichen Hanfshops Kontrollen durchführen lassen, um sicherzugehen, dass keine härteren Drogen verkauft werden. Auch in Zukunft würde er weitere Untersuchungen durchführen lassen, um alle CBD-Shops zu schließen. Dies besagt eine seiner Ankündigungen vom 17. Mai 2019.

„Cannabis Light“ vom Gesundheitsrat skeptisch betrachtet

CBD enthält im Gegensatz zum typischen Cannabis nur einen sehr geringen Anteil des psychoaktiven THC. Als zugelassen gilt ein maximaler Wert von 0,6 Prozent. In anderen Worten werden Cannabidiol-Produkte nicht in die Reihe der Rauschmittel aufgenommen, da sie auch nicht als solche gelten. Bis dato sei in Italien noch keine Regulation dieses Ausmaßes durchgeführt worden.

Der Gesundheitsrat (CSS) in Italien sieht der Sache skeptisch entgegen. Es sei nicht vollkommen auszuschließen, dass „Cannabis Light“ gefährlich sei, so Salvini. Unterstützt wird er durch die Meinung zahlreicher CSS-Experten eines verfassten Dossiers im letzten Jahr.

Ungewisse Zukunft für zahlreiche Hanfshops

Viele Shop-Besitzer befinden sich nun in einer ungewissen Lage. Der CBD-Verkauf ist sehr wichtig für das Geschäft, daher wollen viele zuerst die Beweggründe für diesen plötzlichen Ausruf abwarten. Auf der anderen Seite werden auch die widersprüchlichen Argumente der Regierung bemängelt. Zwar ist die Möglichkeit gegeben, Industriehanf anzubauen, aber der Verkauf darf nicht stattfinden. Diese widersprüchliche Situation wird hoffentlich schon bald geklärt werden.

Darüber hinaus seien nicht nur Unternehmer von dieser Entscheidung betroffen, sondern auch zahlreiche Mitarbeiter und Familien.

Weitere Streitpunkte

Drogen haben bereits in der Vergangenheit für unzählige Streitpunkte zwischen der Lega und deren Koalitionspartner Fünf Sterne gesorgt. Letztere ist bekannt für ihren Einsatz bei der Entkriminalisierung von leichten Drogen – wie in diesem Fall Cannabidiol.

Es wurde bereits ein Gesetzesentwurf eingereicht, indem die Produktion von Cannabis sowie dessen Gebrauch wieder legalisiert werden soll. Diese Vorkehrung sei notwendig, um die Kriminalität im Bereich der weichen Drogen zu bekämpfen.

Quelle:

Der 31. Spieltag war nicht ideal für die Frankfurter Eintracht

Eintracht Frankfurt verpasste die Gelegenheit, den vierten Platz in der Bundesliga zu festigen, da sie am Samstag von einer temperamentvollen Berliner Hertha-Mannschaft an einem torlosen Unentschieden festgehalten wurde.

 

31. Spieltag: Eintracht Frankfurt 0-0 Hertha Berlin

Starker Regen vor dem Start bedeutete, dass es einige Zeit dauerte, bis sich die beiden Teams an die harten, rutschigen Bedingungen in der Commerzbank-Arena angepasst hatten. Hertha begann Mitte der ersten Halbzeit mit der Sondierung, wobei Ondrej Dudas stechender Einsatz einen schönen Schuss von Kevin Trapp erzwang. Wenige Minuten später hätte es Kapitän Vedad Ibisevic aus Lukas Klünters ausgezeichnetem Cross mit 1:0 schaffen sollen, schaffte es aber irgendwie, mit klaffendem Torverhältnis weit zu gehen. Unter Beachtung der Warnungen begann Frankfurt in das Spiel einzusteigen, und der lebhafte Ante Rebic zwang Rune Jarstein nach Luka Jovics Kopfball über die sechs Meter lange Box zu einem brillanten Nahkampfstopp. Rebic peitschte dann in einem neckischen Cross für Jonathan De Guzman, der nur über die Bar springen konnte, da die beiden Teams nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit torlos ins Spiel kamen.

 

Hertha war zu Beginn der zweiten Halbzeit wieder an der Spitze, wobei Per Skjelbred hoch und breit feuerte, und Trapp trat erneut in Aktion, um Karim Rekiks Tiefauftrieb hervorragend um den Pfosten zu kippen. Der Frankfurter Torhüter versenkte auch ein gefährliches Marvin-Plathardt-Kreuz, als der Hauptstadtverein weiterhin unter Druck stand, ohne einen Weg zu finden, wie es funktionieren würde. Auf der anderen Seite waren die Chancen knapp, denn De Guzman sprengte erneut die beste Chance Frankfurts, nachdem er von Jetro Willems, dem Ersatzjetro, aufgemotzt wurde. Hertha war gezwungen, die letzten 10 Minuten des Normalspiels mit 10 Männern zu spielen, nachdem Lukas Klünter eine zweite gelbe Karte erhalten hatte, aber die Old Lady hätte diesen generell kuriosen Spieltag trotzdem siegreich für sich gestalten können, wenn Skjelbred nicht durch den exzellenten Trapp gestoppt worden wäre.

 

Spielstatistiken für Kenner

  • Frankfurt hat nur eines der letzten 10 Bundesligatreffen mit Hertha (D5, L4) gewonnen.
  • Jovic muss in vier Karrieretreffen (W1, D1, L2) noch gegen Hertha punkten.
  • Nach Jovic (21) hat Sebastien Haller in dieser Saison bereits 14 und Rebic neun Bundesligatore.
  • Hertha ist in sieben Jahren ohne Sieg, obwohl sie einen Lauf von vier aufeinander folgenden Auswärtsniederlagen gestoppt haben.
  • Duda, Herthas bester Torschütze in dieser Saison mit 10 Toren, hat neun Partien ohne Torerfolg absolviert.
  • Die Alte Dame hat Frankfurt 29 Mal besiegt, darunter einen Clubrekord von neun auf der Straße. Nur gegen Hamburg (30) haben sie mehr Bundesliga-Spiele gewonnen.

Gesünder leben ohne Möbel?

Haben Sie schon einmal über die gesundheitlichen Vorteile des möbelfreien Lebens nachgedacht?

Warten. Lassen Sie uns einen Schritt zurückgehen.

Haben Sie schon einmal über die Möglichkeit eines möbelfreien Lebens nachgedacht? Denn wenn Sie so sind, wie ich vor ein paar Jahren gewesen bin, wissen Sie vielleicht gar nicht, dass das möbelfreie Leben überhaupt eine Sache ist.

Ja, das möbelfreie Leben ist eine Sache.
Neulich hatte ich ein Gespräch mit meiner Schwester, als sie den Kommentar äußerte, dass sie einen neuen Sitzsack kaufen müsste. Ihr jetziger, den sie vor ein paar Jahren als Übergabe von einem Freund bekommen hatte, war abgenutzt, alt und im Grunde kaputt. Sie sagte, wie sehr sie sich wünschte, sie könnte den alten Sitzsack loswerden und sich keine Sorgen machen, einen neuen zu bekommen.

Das war der Moment, in dem ich eingeschritten bin.

 

“Weißt du was? Du musst keine Sitzsäcke haben. ”
Ja, das hast du richtig gehört. Keinen Sitzsack. In der Tat gibt es viele Menschen, die ihre Häuser so wenig wie möglich an Möbeln ausrichten. Und wenn das für Sie ein bisschen zu verrückt klingt, entspannen Sie sich.

Nun, ich weiß, was Sie denken … keine Möbel? Warum wollen Sie das überhaupt tun? Bleiben Sie bei mir, wenn ich die Vorteile des möbelfreien Wohnens erkläre.

Was ist also möbelfrei wohnen?
Im Grunde klingt es so. Leben Sie frei von der Last und dem Durcheinander der meisten modernen Möbel. In der heutigen Welt verfügen wir über ausgewiesene Räume für Möbel, die für bestimmte Aktivitäten bestimmt sind. Sie schauen im Fernsehzimmer fern – und es gibt normalerweise etwas zum Sitzen wie eine Kutsche / Sofa, Stühle usw.

Sie arbeiten an Ihrem Schreibtisch im Büro.

Sie essen am Tisch im Esszimmer.

Sie schlafen in einem Bett in Ihrem Schlafzimmer.

Anstatt Möbel ein Werkzeug oder ein einfacher Teil Ihres Lebens zu sein, beginnt es, Ihr Leben und Ihre Lebensweise zu gestalten. Menschen verstauen es in ihren Wohnräumen, unabhängig davon, ob Raum vorhanden ist oder nicht. Du denkst, du brauchst es. Du solltest es haben. Recht?

Nicht unbedingt.

Möbelfreies Wohnen bietet Ihnen viel mehr Platz. Mit diesem Raum bewegen Sie sich mehr. Sie haben weniger Unordnung – nicht mehr, nur um sie zu haben.

In unserem Wohnzimmer gibt es keine Sofas oder Stühle mehr, sondern Yogablöcke, Kissen und Schaumstoffrollen. Andere Leute entfernen ihren Esstisch oder entscheiden sich für einen niedrigen Tisch und einige Kissen anstelle von Stühlen. Wenn Sie Ihre Möbel verkleinern oder entfernen, haben Sie die Möglichkeit, in die Hocke zu gehen, zu knien, sich zu bewegen und sich anzupassen. Es hält Ihren Kern beschäftigt. Und das ist nur ganz oben auf der Liste der Vorteile.

Nutzen für die Gesundheit des möbelfreien Lebens
1. Möbelfreies Leben ist eine einfache Möglichkeit, mehr Bewegung und Bewegung in den Tag zu bringen.
Wir sitzen zur Arbeit. Wir sitzen zum Essen. Wir sitzen, um uns zu entspannen. Wir sitzen und sitzen und sitzen und es bringt uns um. (Und wir sitzen nicht nur – wir sitzen in Stühlen. Es ist die härteste Art, für Ihren Körper zu sitzen.)

Wenn Sie die Stühle und Sofas wegnehmen, zwingen Sie Ihren Körper, verschiedene Wege zu finden, sich zu engagieren und zu entspannen. Sie nutzen Ihre Gelenke, Muskeln und arbeiten den gesamten Körper. Sie bewegen sich mehr, verbrennen mehr Kalorien, bauen stärkere Muskeln auf und halten Ihren Körper glücklich und glücklich.

Wenn Sie Ihre Möbel loswerden, können Sie sich mehr bewegen, sich mehr bewegen und Ihren Körper mehr nutzen, ohne sich die Mühe machen zu müssen, ins Fitnessstudio zu gehen. Es ist eine natürlichere Art, Ihren Körper zu benutzen. Denken Sie daran, dass Ihr Körper die einzige Maschine ist, die zusammenbricht, wenn Sie sie nicht benutzen.

2. Möbelfreies Wohnen verbessert Ihre Energie.
Ein sich bewegendes Objekt bleibt in Bewegung. Wenn Sie Ihre Abhängigkeit von Stühlen und Möbeln reduzieren, bleibt Ihr Kern in Schwung. Anstatt in passives Gewicht zu fallen, werden Sie beschäftigt sein und Energie bekommen. Ihre Haltung wird natürlich stärker – was auch Ihre Energie verbessert.

Glaub mir nicht Probieren Sie diesen einfachen Trick aus: Setzen Sie sich mit zusammengesackten Schultern unter das Becken und lassen Sie Ihren Bauch einfach herauslaufen. Wie fühlst du dich?

Jetzt setz dich hoch. Setzen Sie sich auf Ihre Sitzknochen. Oder noch besser: Steh auf und hock dich hin oder finde eine bequeme Ruheposition auf dem Boden. Wie fühlst Du Dich jetzt? Wenn Sie Ihre Möbel aufgeben, auch wenn es nur Teilzeit ist, bleiben Sie wachsamer.

Entdecken Sie die überraschenden gesundheitlichen Vorteile des möbelfreien Lebens.

3. Das möbelfreie Wohnen ermöglicht eine gute Körperhaltung (und reduziert Rückenschmerzen).
Die meisten Stühle und Sofas sind für ein korrektes Sitzen nicht förderlich. Wenn Sie von Ihren Möbeln befreit sind, können Sie Positionen einnehmen, die Ihrer Haltung helfen, Rückenschmerzen lindern und Ihrem Körper helfen, sich in der Ausrichtung zu befinden, die er beabsichtigt hat. Wenn Sie Ihre Kernunterstützung nicht auf die Rückenlehne eines Stuhls oder auf ein bequemes Sofakissen auslagern, wird Ihr Kern ein einfaches, aber effektives Training.

4. Möbelfreies Wohnen minimiert Ihren Fußabdruck und die Giftlast.
Die meisten Möbel bestehen entweder aus einer Spanplatte (voll mit Klebstoff und Chemikalien) oder die Kissen sind mit synthetischem Material gefüllt (normalerweise in Flammschutzmittel getaucht). Wenn Sie sich dafür entscheiden, keine Möbel in Ihrem Haus zu haben, verringert dies Ihren Fußabdruck und verringert die Anzahl der giftigen Chemikalien in Ihrem Haus.

 

Machen Sie diesen Schritt, um Ihre körperliche und geistige Gesundheit zu fördern. Beginnen Sie langsam, aber fangen Sie noch heute an! Viel Spaß mit der Erfahrung, werden Sie kreativ und genießen Sie Ihre Freiheit und Bewegung, während Sie Ihre Reise mit dem möbelfreien Leben beginnen.

Viele Flüchtlinge lernen Deutsch nicht schnell genug

Kleinere Flüchtlinge erhalten an Berliner Schulen einen Willkommensunterricht. Sie bleiben dort, bis sie so gut Deutsch sprechen, dass sie regelmäßig Unterricht nehmen oder zur Berufsvorbereitung wechseln können. Derzeit werden nach Angaben der Senatsverwaltung in fast 748 Begrüßungskursen fast 8800 Studenten unterrichtet. Das Modell gilt als einer der wichtigsten Bausteine ​​der Berliner Integrationspolitik.

Es gibt aber offenbar bisher unbenannte Probleme. “Wir machen uns Sorgen um einen Teil der Jugendlichen ab 16 Jahren, die in den Begrüßungskursen der Oberstufenzentren unterrichtet werden”, sagt der Berliner Integrationsbeauftragte Andreas Germershausen von der Berliner Morgenpost. “Einige der Flüchtlinge schaffen es nicht, innerhalb eines Jahres Deutsch so gut zu lernen und wechseln dann zu einer Sekundarqualifikation.” Er erwähnt keine Zahlen.

Verstärkt die Sprachunterstützung durch Volkshochschulen
Es ist nun geplant, dass die Volkshochschulen (VHS) ab September mehr Sprachunterstützung für diese Gruppe anbieten, so Germershausen. Die Jugendlichen, die nicht mehr verpflichtet sind, sollten dort Sprachkenntnisse B1 erwerben. Es beinhaltet die Fähigkeit, wichtige Informationen in deutscher Sprache in einer klaren Standardsprache zu verstehen, und ermöglicht den Einstieg in die Berufsvorbereitung. “Das Problem in den Begrüßungskursen wurde von den verantwortlichen Akteuren – der Senatsbildungsverwaltung, dem Bundesamt für Flüchtlingsfragen und der Regionaldirektion der Agentur für Arbeit – erkannt und muss gelöst werden”, betonte der Integrationsbeauftragte.

Das Problem ist durchaus sozialentzündlich: Ohne Sichtbedrohung können junge männliche Flüchtlinge abrutschen. Der Alexanderplatz entwickelt sich seit einigen Jahren zu einem Treffpunkt für junge Flüchtlinge, wobei die Gewalt in den Gruppen häufig eskaliert. Inzwischen ist die Polizei ständig bei der Alex-Wache, auch Sozialarbeiter sind angestellt.

Schwierigkeiten auch im Wohnungswesen und auf dem Arbeitsmarkt
Eine Sprecherin der Senate Education Administration wies auf Wunsch darauf hin, dass viele Kinder und Jugendliche mit Trauma-Hintergrund in Deutschland ankommen. “Dies kann auch zu Lernschwierigkeiten oder Verhaltensproblemen in Willkommensklassen führen.” Allein die Schulen bieten zusätzliche Hilfe für die Angekommenen oder deren Eltern. “Neu eingewanderte Jugendliche zwischen 15 und 16 Jahren, mit Ausnahme von 17-Jährigen mit geringen oder keinen Schulkenntnissen, die seit mehr als einem Jahr in Begrüßungskursen sind, werden im Bildungszentrum Tempelhofer Weg unterrichtet. “sagte die Sprecherin. Aufgrund der positiven Bilanz wird das Bildungszentrum im kommenden Schuljahr weitergeführt.

Der Kommissar sieht die größten Herausforderungen in Bezug auf die Integration nicht nur in Bezug auf die Sprachbarrieren, sondern auch in der Schwierigkeit, Flüchtlinge in Wohnräumen unterzubringen sowie die Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Der Senat hat beschlossen, mehr modulare Unterkünfte (MUF) für das Wohnen zu schaffen. In Zukunft werden die Flüchtlinge gleichmäßiger auf alle Bezirke verteilt. Germershausen fordert auch den Ausbau der Migrationsberatungsstellen: “Wenn die MUFs verfügbar sind, brauchen wir auch Beratungsstellen, insbesondere in Distrikten mit bisher weniger Flüchtlingen.”

“Nur einer von uns”

Annette Merz: “Jesus von Nazareth war ein jüdischer Prophet, der von der Erwartung des Reiches Gottes durchdrungen war.”

Stefan Schreiber: “Er war überzeugt, dass mit seiner Erscheinung das Reich Gottes auf Erden Wirklichkeit wird.”

“Oh, wie glücklich sind die Armen; denn das Reich Gottes ist dein. Oh, wie glücklich sind die, die jetzt hungern; denn du wirst soviel essen, wie du willst. Oh, wie glücklich sind die, die weinen, denn du wirst es tun lachen “(Lukas 6: 20-21)

Walter Homolka: “Also sagte Julius Wellhausen: Jesus war ein Jude. Und jeder jüdische Forscher aus dem Leben Jesu, der diesem protestantischen Theologen folgte, hat wiederholt darauf hingewiesen, dass Jesus zutiefst jüdisch war, dass seine Lehren jüdisch waren, insbesondere rabbinisch-pharisäisch, und dass er zweifellos wollte nicht seine eigene Religion gründen. ”

Jeschu ben Josef – seit rund 250 Jahren versucht die Wissenschaft, ihr Leben zu rekonstruieren. Es fragt nicht nach dem Christus des Glaubens, sondern nach dem historischen Mann Jesus von Nazareth.

“Ich würde sagen, aus historischer Sicht ist es sehr wahrscheinlich, dass Jesus von Nazareth existierte – einfach weil wir so viel Tradition über ihn haben. Natürlich ist das gesamte Spektrum christlicher Quellen, aber auch Notizen, kurze Texte in der Antike Literatur, die auch von dieser Zahl zeugt “, sagt Stefan Schreiber, katholischer Professor für Neues Testament an der Universität Augsburg.

Jesus hat wahrscheinlich tatsächlich gelebt
Wie die meisten Untersuchungen geht er davon aus, dass Jesus tatsächlich gelebt hat – einschließlich Annette Merz, protestantische Professorin für Neues Testament in Groningen:

“Es ist gerade die Vielfalt und manchmal die Inkonsistenz der Jesus-Traditionen, die darauf hindeutet, dass es sich wirklich um historische Fakten handelt.”

(Privatgelände)
Annette Merz, Professorin für Neues Testament an der Evangelischen Theologischen Universität, Campus Groningen (privat)

Widersprüchlich ist bereits die Quelle für das Geburtsjahr. Das Jahr 0 war fast sicher nicht.

“Wenn wir unsere Texte betrachten, ist auffällig, dass immer von der Geburt von Jesus in der Zeit von Herodes, Herodes dem Großen, die Rede ist. Und er war dafür bekannt, dass er vier Jahre vor Christus starb. Also gibt es jetzt ein bisschen zu beißen.” sagt Stefan Schreiber. Er neigt daher – wie viele – zu einem Geburtsjahr “kurz vor vier v. Chr.”.

“Ich glaube, wir wissen eigentlich nichts über das Geburtsjahr”, sagt Annette Merz. “Und das hat alles damit zu tun, dass Jesus natürlich erst mit etwa 30 Jahren berühmt wurde. Er ist wahrscheinlich ein völlig unbekannter Sohn eines Handwerkers aus Nazareth.”

Der Geburtsort von Jesus kann historisch nicht bestimmt werden. Die Forschung neigt überwiegend dazu – nicht nach Bethlehem, wie es in zwei Evangelien heißt, sondern nach Nazareth.

“Dort, an diesem etwas kleineren Ort, lebte seine Familie. Er ist dort aufgewachsen, wahrscheinlich wie ein normales jüdisches Kind, mit mehreren Geschwistern, von denen wir auch wissen”, erklärt Stefan Schreiber.

“Nazareth war eine kleine Stadt”
Jakobus, Joses, Judas und Simon – so heißt die Bibel nach den Brüdern Jesu. Er hat auch mindestens zwei Schwestern, aber ihre Namen sind nicht bekannt. Nazareth hat etwa 200 Einwohner. Die gemeinsame Sprache ist Aramäisch, manche sprechen vielleicht auch Griechisch.

„Sehr wahrscheinlich wird im Kontext der Synagoge der Schreib- und Leseunterricht für die Kinder auch organisiert“, so Merz. „Nazareth war da ein kleines Kaff, aber eine Synagoge ist auch da überliefert. Und man muss sich vorstellen: Jeden Sabbat in the Synagoge gehen und die Schriften vorgelesen bekommen – wenn man sich dafür interessiert, dann ist der Mann schon allein für die gute Kenntnis der Thora, der Propheten, der Schriften. “